Nikolaus-Stift WeselProhomine - Logo
Startseite / Unser Haus / Größe und Ausstattung

Größe und Ausstattung

Das Haus besticht durch seine Architektur. So sind die großzügigen Aufenthaltsbereiche und Gemeinschaftsräume offen gestaltet und von derDecke bis zum Boden verglast. Durch die so entstandene Transparenz ist das Haus sehr hell und mit natürlichem Licht durchflutet. Die Wohnbereiche enden in Wintergärten, die zum Verweilen einladen. Die Architektur wurde in mehreren Fachzeitschriften detailliert beschrieben. Das KDA hat die Farbgestaltung als richtungsweisend in ihrem Buch "Farbe ins Heim" hervorgehoben.

In dem modern eingerichteten Haus stehen 88 Einbett- und 8 Zweibett-Zimmer in vier Wohnbereichen für 104 Bewohner zur Verfügung.

Innerhalb der Wohnbereiche haben wir auf eine räumliche Trennung zwischen Bewohnern ohne und mit Pflegebedürftigkeit verzichtet. So kann der Bewohner/ die Bewohnerin bei entstehender Pflegebedürftigkeit in der vertrauten Umgebung wohnen bleiben.

Die Zimmer sind komplett möbliert, können aber auch mit eigenen Möbeln eingerichtet werden. Den Bewohnern wird möglichst viel Eigeninitiative bei der Ausgestaltung ihrer Zimmer eingeräumt. Das Mitbringen von liebgewonnenen Gegenständen ist möglich.
Zur technischen Ausstattung der Zimmer gehört neben Telefon- und Fernsehanschluss eine Rufanlage zum Schwesterndienstplatz. Über die hauseigene Audio- und Videoanlage können sowohl die Gottesdienste als auch Gemeinschaftsveranstaltungen in die Bewohnerzimmer übertragen werden.

Außerdem stehen ein Gymnastik-/Vielzweck- und ein Beschäftigungsraum zur Verfügung.

Im Erdgeschoss des Hauses wurde ein Frisiersalon eingerichtet.